JUDO-LÖWEN-LAUENAU

— Judo im Deister-Süntel-Tal —
Abteilung Judo im SV Victoria Lauenau

 

Ergebnisse 2018

Löwenstarker Auftritt in Elze

Regionemeisterschaft der U12 in Elze am 01.09.2018

(Katrin Wittekindt) Die 5 jungen Judolöwen aus Lauenau machten ihrem Namen bei den Regionsmeisterschaften der U12 in Elze an diesem Wochenende alle Ehre. So ließ der „schwerste“ der Löwen, Sebastian Patzelt, seinem Gegner absolut keine Chance und siegte nach sauberem Wurf sicher im Haltegriff und hatte sich das erste Gold des Tages gesichert. Ian Pietruschkes Auftritt strahle schon beim Mattebetreten eine gewisse majestätische Selbstsicherheit aus, und die setzte er in seinen drei Kämpfen auch entsprechend um. Er legte dabei auf Kombinationsjudo wert und beendete alle Kämpfe vorzeitig mit voller Punktzahl. Gold für den Löwen! Jasper Patzelt benötigte einen Kampf, um richtig wach zu werden. Nach einer Auftaktniederlage mit 1:5 nach voller Zeit ließ Jasper nichts mehr anbrennen und besiegte seine Gegner mit 10:0 und 8:0 sicher, sodass er mit der Silbermedaille belohnt wurde. Bartosz Piskorn zeigte große Gegenwehr und griff seine Gegner mutig an. Leider fehlt immer das letzte Quäntchen Sauberkeit, sodass für ihn die REM mit Bronze zu ende ging. Ebenfalls Bronze erkämpfte sich Neuling Jonathan Engelking, der alles versuchte, Punkte zu erzielen.
Vier der fünf erfolgreichen Lauenauer werden auf den Bezirksmeisterschaften weiterkämpfen und sich einer größeren Gegneranzahl stellen.


 Teilen auf Facebook