JUDO-LÖWEN-LAUENAU

— Judo im Deister-Süntel-Tal —
Abteilung Judo im SV Victoria Lauenau

 

Mitglied werden

Judo ist eine Kampfsportart. Sie unterstützt die Entwicklung von körperlichen Fähigkeiten wie Bewegungsgefühl und –koordination, Gleichgewicht, Kraft und Ausdauer, aber auch geistigen Fähigkeiten wie Selbstdisziplin und Selbstbeherrschung, Respekt und Konzentration. Judo ist für Menschen jeden Alters und Geschlechts geeignet. Bei uns kann sich jeder zuhause fühlen, denn unser Spektrum ist breit angelegt. So verbinden wir beispielsweise den Sport mit dem Spiel, sowohl im Training als auch bei Aufführungen. Breitensportler fühlen sich bei uns genauso wohl wie diejenigen, die sich gern auf Turnieren und bei Meisterschaften mit anderen messen wollen.

Unsere Leistungen

1. Trainings (siehe auch unter Training)

Altersgruppen Wochenzeiten Monatszeiten
U11 Anfänger 3,75 Stunden 15 Stunden
U11 Fortgeschrittene 5,25 Stunden 21 Stunden
U14 5,50 Stunden 22 Stunden
U17 und U20 5,25 Stunden 21 Stunden
Erwachsene 5,25 Stunden 21 Stunden
(diverse zusätzliche Anfängerkurse nach vorheriger Bekanngabe)

2. Startgelder für Turniere

Die Turnierteilnahme erfolgt nach Rücksprache mit den Trainern entsprechend des Leistungsstandes.

3. Wettkampfbetreuung bei Turnieren

Unsere Trainer betreuen Ihre Schützlinge bei allen abgesprochenen Turnieren.

4. Optimale Trainingsbedingungen

Kein Mattenauf- und abbau im Dojo, damit volle Trainingszeit.

5. Rahmenprogramme

Es gibt regelmäßig zusätzliche Freizeitangebote durch unsere Abteilung, die des Hauptvereins können ebenfalls genutzt werden.

6. Regionale Verbandskosten

Die Mitgliedsbeiträge beinhalten gleichzeitig auch eine Versicherung des Mitglieds.

7. Zuschuss zum Victoria-T-Shirt

Für Vereinsmitglieder gibt es eine 50%igen Ermäßigung beim Kauf eines T-Shirts mit dem Aufdruck des Victoria-Logos einmal jährlich, erhältlich über das Trainerteam.

Beiträge

Gruppen Vereinsbeitrag Judobeitrag Summe monatlich
Kinder/Jugendliche 3,30 EUR 2,70 EUR 6,00 EUR
Erwachsene 6,00 EUR 4,00 EUR 10,00 EUR
Familie (ab 3 Personen) 13 EUR Einzelbeiträge -25% je nach Kombination

Einmalig: Mattengeld 20,00 EUR und Judopass 10,00 EUR (tritt das Mitglied vor der 1. Gürtelprüfung wieder aus, wird der Beitrag zurück erstattet, anderenfalls ist der Judopass Eigentum des Inhabers und wird an diesen ausgehändigt)

1. Aufnahme- und Mattengeld

Mit dem Mattengeld (entspricht etwa dem Wert einer halben Judomatte) trägt der neue Judoka dazu bei, dass ausschließlich auf geeigneten und in gutem Zustand befindlichen Matten trainiert wird und ggf. defekte Matten ersetzt werden können. Es wird einmalig bei Beginn der Mitgliedschaft erhoben. Dieser Beitrag ist nur nach einer Unterbrechung der Mitgliedschaft neu zu zahlen.

2. Prüfungsgebühren

Zu Prüfungen angemeldete Judoka können wählen zwischen
            a) 13,- EUR für Urkunde und Prüfungsmarke oder
            b) 18,- EUR für Urkunde, Prüfungsmarke und Gürtel.

3. DJB-Sichtmarken

Voraussetzung für die Teilnahme an Turnieren, Meisterschaften und Gürtelprüfungen ist für jeden aktiven Judoka ein gültiger Judopass. Nach der erstmaligen Ausstellung ist jährlich eine neue Sichtmarke erforderlich, zur Zeit für 16,50 EUR (Stand 2007). Ein Judopass ist nur mit der aktuellen Jahressichtmarke gültig! Die Gebühren dafür sind Mitgliedsbeiträge für den Deutschen Judobund, diese Finanzen stehen unserer Abteilung also nicht zur Verfügung. Die verbindliche Bedarfsermittlung erfolgt durch das Mitglied bis zum 10. Dezember des Vorjahres bei der Passwartin (siehe KONTAKT), damit der Verein die Marken beim DJB ordern kann. Zum Anfang des neuen Jahres werden die Jahressichtmarken vom Verein erworben und müssen direkt bezhalt werden. Nach Eingang der Jahressichtmarken werden diese in die Judopässe eingeklebt und mit dem Vereinsstempel versehen.


 Beitrittsformular