JUDO-LÖWEN-LAUENAU

— Judo im Deister-Süntel-Tal —
Abteilung Judo im SV Victoria Lauenau

 

Ergebnisse 2017

Gelungener Start in die Meisterschaftssaison

BEM der U15 in Burgdorf am 13.05.2017

(Sebastian Zwetzschke) Bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften der U15 traten Merle Japes und Emelie Lambrecht wieder einmal in derselben Gewichtsklasse an. Merle erwischte einen Traumstart, indem sie die Titelfavoritin aus Laatzen bereits nach 9 Sekunden mit einem blitzschnellen Hüftwurf mit dem Rücken auf die Matte beförderte. Danach folgten zwei Arbeitssiege, wobei sie im dritten Kampf sogar bis kurz vor Schluss zurücklag, jedoch noch einmal den Schwung der Gegnerin für einen eigenen Wurf ausnutzen konnte. Emelie zog in den beiden ersten Kämpfen gegen die erfahreneren und kräftigeren Gegnerinnen jeweils durch einen Haltegriff den Kürzeren. Im dritten Kampf konnte sie die geringere Reichweite durch flinke Techniken wettmachen und gewann nach einem aktiven Kampf über die Zeit. Zu guter Letzt kam es zum alljährlichen Aufeinandertreffen der zwei Löwinnen. Dieses Jahr etwas aktiver und zielstrebiger war Emelie, da es für in diesem Kampf um das letzte Ticket zu den Landeseinzelmeisterschaften ging. Nach einiger gelungenen Innensichel holte sie sich den ersten Punkt. Im weiteren Verlauf gelang es Emelie dieses Mal selber einen Haltegriff anzusetzen, aus dem sich Merle nicht mehr befreien konnte.
Trotz der Niederlage errang Merle den Titel. Emelie sicherte sich mit dem dritten Platz ebenfalls ein Ticket für die Landesmeisterschaften, die nächste Woche in Nordhorn stattfinden.


Link: Bildergalerie l

 Teilen auf Facebook